Viktor Geramb Park Seiersberg

Seiersberg ist als Einkaufs- oder Wohnort bekannt, wobei viele Auswärtige sich vor allem im Einkaufszentrum aufhalten und den Ort nur zur Durchfahrt benutzen.
Mit einem Corporate Design wird nun auf den gesamten Ort aufmerksam gemacht. Eines der ersten Projekte war neben den neuen Einfahrtstafeln der Gerambpark. Dieser Park wurde durch die Umgestaltung zu neuem Leben erweckt. Eigens entworfene Möbel aus rotem Stahl verleihen dem Areal auch im Winter einen besonderen Touch. Jausen-Plätze, sowie ein Brunnen und neue Spielgeräte laden zum Verweilen ein. In Anlehnung an ein riesiges S zieht sich eine grüne Linie durch den gesamten Park, verstärkt durch  prachtvolle Staudenbeete mit Gräsern. Somit entstand mit dem  Baumbestand und den neuen Maßnahmen ein besonderes Kleinod.